„Lange Nacht der Kirchen“ in Althofen

Zurück zur Übersicht

DATUM: Freitag, 02.06.2023

UHRZEIT: 19:00 Uhr

Titel der Veranstaltung: Eine Zeitreise in die Vergangenheit der Bildungs-, Industrie- und Gesundheitsstadt Althofen. Beginn um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche Althofen.

  •  Orgelmusik: Mitgestaltung Dr. Josef Strobl
  • Dankesandacht mit Kons. Rat Dechant Lawrence Pinto assistiert von Diakon Wolfgang Kahle für 30 Jahre Stadtgemeinde Althofen und 30 Jahre Stadtpfarre Althofen unter dem besonderen Schutz des Herrn.
  • Eröffnung der 30-Tage-Ausstellung mit dem EX Voto Bild des „Brandes von Althofen (1743-2023)“
    durch Bürgermeister Walter Zemrosser und Lawrence Pinto, PGR Obfrau Bianca Wippaunig, Pfarrökonom Ernst Kohla, Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai und Ortsfeuerwehrkommandant Johann Delsnig
  • Begrüßung: Bürgermeister Walter Zemrosser  
  • Ansprache: Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai  („Brandeinsatz und Rettung“ damals und heute)
  • Historische Führung in der Pfarrkirche mit Einblick auf das Leben des Schutzpatrons der Pfarrkirche „Thomas Becket von Canterbury“ durch Prof. Roland Adunka, Leiter der Auer von Welsbach-Museums Althofen.
  • Anschließend Führung in der Schlosskapelle Althofen durch den Schlossherrn Günther Stauber und Besichtigung der Pfarrhofkapelle Althofen mit Lawrence Pinto, verbunden mit der Ausstellung des Bildes „Kornkammer Kärnten“ neben vielen anderen historischen Bildern. 
  •  Anschließend Agape am Schlossplatz