Charlotte Schurz feierte ihren 101. Geburtstag

Zurück zur Übersicht

In der Stadtgemeinde Althofen feierte die älteste Bürgerin ihren 101. Geburtstag.

Ein bemerkenswertes Jubiläum: Charlotte Schurz feierte am 9. Jänner ihren 101. Geburtstag. Die rüstige Althofenerin erfreut sich bester Gesundheit und nimmt nach wie vor Anteil an den Geschehnissen in ihrer Umgebung. Als älteste Bürgerin Althofens hat sie nicht nur die Veränderungen in der Stadt miterlebt, sondern auch einen wertvollen Beitrag zur Gemeinschaft geleistet.

Das Geburtstagskind erhielt an ihrem Ehrentag, der im Kreise ihrer Familie gebührend gefeiert wurde, zahlreichen Besuch. Zu den Gratulanten zählten auch Bürgermeister Walter Zemrosser und Stadtamtsleiter Hubert Madrian, die Charlotte Schurz weiterhin Gesundheit und Glück wünschten. 

 

Jubilarin Charlotte Schurz mit Blumenstrauß, Bürgermeister Walter Zemrosser (Mitte), Stadtamtsleiter Hubert Madrian (stehend links) und Schwiegersohn Altbürgermeister Heinz Niedermesser (rechts)