Neuigkeiten Detail

zur Übersicht

Althofen ist um ein kreatives Modegeschäft mit Änderungsschneiderei reicher: Anne Krainer, die beim Wettbewerb um einen Pop-Up-Store der Stadt Althofen und der Jungen Wirtschaft St. Veit als Zweitplatzierte hervorgegangen ist, hat in der Christalnikstraße ihr Geschäft eröffnet.

 

Die Stadtgemeinde Althofen und die Junge Wirtschaft St. Veit/Glan initiierten in diesem Jahr den ersten Pop-up-Store-Wettbewerb in Althofen. Den zweiten Platz und damit die Förderung der Miete für die Dauer von sechs Monaten sowie einen einmaligen Zuschuss von 1.000 Euro holte sich Anne Krainer aus Lölling. Die Kunsthandwerkerin und Designerin feierte nun die Eröffnung ihres Pop-up-Store „Herzstücke - Nähatelier“ in der Christalnikstraße. „Wir heißen Anne Krainer in Althofen sehr herzlich willkommen und sind begeistert darüber, dass sie Althofen mit ihrer Leidenschaft für raffinierte Mode und ihrer Handwerkskunst bereichert“, gratuliert Bürgermeister Walter Zemrosser.

„Herzstücke“ in der Christalnikstraße

Anne Krainer hat das Label „Herzstücke – Leder & Textil Design“ gegründet und fertigt Taschen- und Kleiderunikate. In ihrem neu eröffneten Geschäft „Herzstücke - Nähatelier“ bietet sie auf 70 Quadratmetern Trachtenkunst, Textildesign, Upcycling und ab Jänner 2023 auch eine Änderungsschneiderei an. Dabei ist Anne Krainer wichtig, ihre Produkte nicht nur zu designen, sondern auch selbst handwerklich umzusetzen. „Ich fertige alles Einzelstücke, Individualität trifft dabei auf zeitlose Moderne. Upcycling spielt bei mir ebenfalls eine große Rolle; mitgebrachte Kleidung wird gerne zur Designerkleidung umgearbeitet“, erklärt Anne Krainer, dass aus alten Stoffen wunderbare neue Kleidung für Groß und Klein entsteht. Das liebevoll eingerichtete Geschäft in der Christalnikstraße hat Montag bis Freitag, jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Auch Gutscheine sind dort erhältlich. 
 

Pop-up-Store 2023

„Wir freuen uns sehr, dass Anne Krainer am Bewerb teilgenommen und Althofen nun Standort für ihr tolles Geschäft ist. Gerade in der Gründerphase brauchen Unternehmende ordentlich Anschub. Deshalb werden wir 2023 erneut einen Wettbewerb um die besten Geschäftsideen organisieren“, gibt Michael Baumgartner, Vize-Bürgermeister und Wirtschafts-Referent, bekannt.

Nähere Infos
„Herzstücke – Nähatelier“ 
Christalnikstraße 5, 9330 Althofen
Anne Krainer (0676/97 845 98); herzstücke@gmx.at