Neuigkeiten Detail

zur Übersicht

Seit 2018 führen Joachim und Manuela Zechner das Restaurant Aquafun bei der Freizeitanlange Althofen. Das Aquafun hat ganzjährig geöffnet.

Schweinsbraten, Tafelspitz, Hirschragout, Ripperln - im Restaurant kocht der Chef persönlich; die Gäste können traditionelle österreichische Küche genießen. „Saisonale Gerichte stehen ebenfalls auf der Speisekarte. Täglich gibt es mehrere Menüs zur Auswahl, alle Speisen können auch abgeholt werden. Hausgemachte Mehlspeisen haben wir täglich im Angebot. Auf Bestellung sind verschiedene Strudel, Torten, Schnitten und Co. erhältlich“, macht Joachim Zechner aufmerksam. Im Sommer beeindruckt die Lokalität durch die schöne, weitläufige Sonnenterrasse. Der große Spielplatz bei der Freizeitanlage ist ein weiteres Plus des Aquafuns. „Das Lokal kann jederzeit für Feiern gebucht werden“, lädt Joachim Zechner ein. Bis zu 60 Personen finden im Restaurant Platz.

Genussvolles Catering
Die kulinarischen Highlights kann man nicht nur im Restaurant genießen: Natürlich gibt es Backhendl, Stelzen und Co. auch auf Bestellung. Die Sandwichbrötchen belegt mit feinem Lachs, verschiedenen Wurst- und Käsesorten sowie liebevoll dekoriert sorgen bei Feierlichkeiten für genussvolles Vergnügen.

Das Aquafun-Bistro
Hunger ist beim Publikumslauf in der Stadthalle Althofen kein Problem: Damit große und kleine Eislaufende sich ordentlich stärken können, hat das Aquafun-Bistro neben der Stadthalle von Oktober bis Mitte März ab 15 Uhr geöffnet (Montag Ruhetag). „Das Bistro kann man mit Schlittschuhen betreten, die besondere Beschaffenheit des Bodens macht dies möglich“, lädt Joachim Zechner ein. Imbisse wie Hot Dogs, Leberkässemmeln, Pizzen, Gulaschsuppe, Toast und mehr verwöhnen die hungrigen Sportlerinnen und Sportler. Das Bistro mit 40 Sitzplätzen kann ebenso für Feierlichkeiten gemietet werden.

Das Café Corso
Im Februar dieses Jahres haben die Zechners das Café Corso in der Kreuzstraße übernommen. Führt Joachim Zechner die Geschicke im Aquafun, so zeichnet Manuela Zechner für das Kaffeehaus verantwortlich. Dort kredenzt man neben einem ausgiebigen Frühstück auch Waffeln, Indianer mit Schlag, frischgepresste Säfte, Eisspezialitäten sowie kleine Snacks wie Toast. Zudem besticht das Café mit einer großen Auswahl an Kuchen und Torten.

„Angekommen im Ort“
Manuela und Joachim Zechner betrieben viele Jahre das „Gasthaus König“ in Wieting. Mit der Verlegung ihres beruflichen Mittelpunktes vom Görtschitztal nach Althofen folgte nun auch der Wohnungswechsel: Seit kurzem sind die Zechners waschechte Althofener. „Wir sind im Ort jetzt wirklich angekommen“, freut sich Familie Zechner.  

Restaurant Aquafun
Öffnungszeiten: Montag und Dienstag Ruhetag, Mittwoch bis Samstag 11 bis 14 Uhr und 17 bis 19 Uhr, Sonntag von 11 bis 16 Uhr durchgehend warme Küche. Bestellungen unter 04262/29 249 oder 0650/411 32 04; www.facebook.com/AquaFunAlthofen.

Café Corso
Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 8 bis 19 Uhr, Samstag 8 bis 17 Uhr und Sonntag 13 bis 18 Uhr. Dienstag Ruhetag. Infos unter 0650/660 62 22.