Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Althofener Geschenkmünzen aus Zinn

zur Übersicht

Die Zinngießerei Leikam stellt ab sofort die Althofener Taler im Wert von je 25 Euro her.

Glänzten die Althofener City Zehner bisher golden, so funkeln die neuen Münzen nun silbrig: Die Zinngießerei Leikam stellt ab sofort die Althofener Geschenkmünzen her. In Knappenberg wird dafür das Zinn so gegossen, wie Handwerker es auch vor hunderten von Jahren verarbeitet haben. „2.000 Stück haben wir produziert. Jede einzelne Zinnmünze wurde beidseitig handpoliert“, macht Rupert Leikam, der einzige und letzte Zinngießermeister Österreichs, auf die aufwendige Arbeit aufmerksam. Die glänzenden Taler aus Zinn im Wert von je 25 Euro sind im Rathaus bei der Stadtkasse Montag bis Freitag, 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, sowie Freitag 8 bis 12 Uhr erhältlich.

Die Zusammenarbeit der Stadtgemeinde Althofen mit der letzten Zinngießerei Österreichs währt übrigens schon seit Jahren: Die Zinngießerei produziert nämlich auch die Schlüsselanhänger mit dem Althofener Wappen.