Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Zivilschutz-Probealarm in Österreich

zur Übersicht

DATUM: Samstag, 02.10.2021

Am Samstag, 2. Oktober, heulen die Sirenen: Von 12 Uhr bis 12.45 Uhr ist Zivilschutz-Probealarm.

Mit mehr als 8.000 Sirenen sowie über KATWARN Österreich/Austria kann die Bevölkerung im Katastrophenfall gewarnt und alarmiert werden. Um die Bürgerinnen und Bürger mit diesen Signalen vertraut zu machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird einmal jährlich von der Bundeswarnzentrale im Bundesministerium für Inneres mit den Ämtern der Landesregierungen ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Daher findet am Samstag, 2. Oktober von 12 bis 12.45 Uhr, der Zivilschutz-Probealarm statt. 

Das Gewinnspiel

Rund um den Zivilschutz-Probealarm wird heuer wieder ein Gewinnspiel durchgeführt. Zu gewinnen gibt es 50 Zivilschutz-Notfallboxen, ausgestattet mit einem kombinierten Batterie-Kurbel-Solarradio für den Stromausfall samt Taschenlampe, einem LED-Licht, Brennpasten für eine Notkochstelle, unserem Kochbuch für den Katastrophenfall, dazu noch mehrere Sicherheits-Ratgeber und Notfall-Informationen.

Ganz einfach mitspielen  

Einfach den Gewinnspielzettel online öffnen, digital ausfüllen und dann abgespeichert per E-Mail an zivilschutzverband@ktn.gv.at senden. Oder noch einfacher – nur die gesuchte Buchstabenkombination per E-Mail an zivilschutzverband@ktn.gv.at senden. Natürlich kann man den Gewinnspielzettel auch ausdrucken, ausfüllen und an den Kärntner Zivilschutzverband, Rosenegger Straße 20, 9020 Klagenfurt senden. 

Seite /