Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Zwei Althofener holten Stockerlplätze

zur Übersicht

Höchst erfolgreich waren aus Althofener Sicht die Österreichischen Berufsstaatsmeisterschaften „AustrianSkills“ in Salzburg.

Gleich zwei Althofener kamen bei den „AustrianSkills“ aufs Stockerl. Christian Kuess, Nachwuchsfachkraft der Treibacher Industrie AG, belegte den ausgezeichneten dritten Platz. Kuess lernte bei den TIAG Betriebs- und Anlagentechnik und schloss seine Lehre 2020 mit Auszeichnung ab.
Lukas Unterhuber, Lehrling im 3. Lehrjahr bei Flex, holte sich den hervorragenden zweiten Platz. Er trat gemeinsam mit Marcel Obersteiner an. Gemeinsam zeigten sie sich mit ihrem anspruchsvollen Projekt im Berufsfeld Mechatronik von ihrer besten Seite.

Empfang im Rathaus

Bei einem Empfang im Rathaus würdigten Bürgermeister Walter Zemrosser und Hubert Madrian die Leistungen der beiden Althofener. Außerdem wünschten sie dem 18-jährigen Vize-Staatsmeister Lukas Unterhuber alles erdenklich Gute für die Europameisterschaft, die nächstes Jahr in St. Petersburg stattfindet.